Skip to content

Akt – Aktfotografie und erotisches Fotoshooting

Etwas gewagter sind natürlich freizügige Fotoshootings – in erotischer Kleidung/Dessous oder auch Teilakt und Akt.

Diese Fotoshootings können im Studio, in einer Wohnung, outdoor oder auch in einem Hotelzimmer u.a. stattfinden. Je nach dem zu inszenierenden Thema sollte die Umgebung gewählt werden.

Im Fotostudio liegt der Fokus mehr auf der Person losgelöst vom Hintergrund. Hier muß man sich daher auch etwas mehr Gedanken über die Posen machen. Ideal ist dies für Teilakt, Akt, Bodyparts und ggf. auch Fotos in Dessous.

Wenn etwas romantischer sein soll, ist eine natürliche Umgebung (Schlafzimmer, Wohnzimmer, Ankleide, Bad, Hotelzimmer) besser. 
Aber auch outdoor in der freien Natur können reizvolle Fotos entstehen.

Auch eine etwas “raue” Umgebung – eine Baustelle, eine Ruine, ein Bauernhof oder ein “lost place” kann einen schönen Kontrast zum menschlichen Körper bilden.

Wie weit es gehen soll, kann vorher festgelegt werden oder es ergibt sich ggf. im Lauf des Fotoshootings – von dezent erotisch bis freizügigem Akt und PornArt ist alles möglich.

Und:
Es gibt kein Body-Shaming!
Jeder Körper kann reizvoll in Szene gesetzt werden. Ob und in wie weit bei der Bildbearbeitung retuschiert und ggf. die Figur korrigiert werden soll, wird individuell vereinbart. 
Grundsätzlich sollte alles möglichst natürlich bleiben – von einer leichten Glättung der Haut vielleicht einmal abgesehen.

Ob das Model 18 oder 58 Jahre alt ist, ist egal!

 

Klassischer Akt im FotostudioKlassischer Akt im Fotostudio

Teilakt - Erotische Fotografie - Fotoshooting im Studio

Teilakt – (fast) low key im Fotostudio – Model über 50 Jahre!